Der Frauenturnverein Gondiswil wurde 1977 gegründet und besteht aus 68 Vereinsmitgliedern, welche in vier verschiedene Riegen aufgeteilt sind:
Aktivriege
Damenriege
Frauenriege
Volleyballgruppe
Dazu kommt die Mädchenriege und das ELKI-Turnen, welche das grosse Angebot des Vereins abrunden.


Die Vielseitigkeit der verschiedenen Riegen bietet für jede Frau in jeder Altersklasse etwas Passendes. An verschiedenen Anlässen wie Turnfeste, Volleyballmeisterschaft, Unihockeyturnieren etc. zeigen die Mitglieder ihr Können.
Auch der Racletteabend ist vom Jahresprogramm nicht mehr wegzudenken. Ist dies doch im kalten November jeweils ein erfreulicher Begegnungsort für Jung und Alt und bringt einen schönen Zustupf in die Vereinskasse.


Ebenso gross geschrieben wie die sportlichen Leistungen sind aber die gesellschaftlichen Werte. Gemütliches Beisammensein nach einem Wettkampf gehört ebenso zum Vereinsleben wie das Kämpfen um Sekunden, Meter und Punkte. An Chloushöck, Turnfahrt und weiteren geselligen Anlässen während des Jahres wird genau diesem Umstand Rechnung getragen. Es werden Freundschaften gepflegt oder neue entstehen – manchmal sogar Freundschaften fürs Leben!